Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
Schrift vergroessernSchrift verkleinern Seite drucken Zur Stratseite
www.lions-club-bad-neuenahr.de

Herzlich Willkommen


beim Lions Clu­b Bad Neuenahr

Wir sind ein gemischter Club mit Mitgliedern aus allen Altersgruppen und vielen Berufsfeldern. Seit über 65 Jahren unterstützen wir mit unseren Aktivitäten nachhaltig soziale und kulturelle Projekte, speziell in Bad Neuenahr-Ahrweiler und Umgebung. Derzeit engagieren sich über 40 Mitglieder gemeinsam mit ihren Partnern.
 

AKTUELLES


Lions Club übergibt 15.000€

FOTO (privat): Lions Präsident Klaus Dünker mittig, links davon: Inga Fischer-Morckel, Vorsitzende der Telefonseelsorge e.V., rechts daneben: Friedhelm Münch, Vorsitzender der Jugendhilfe e.V., Dr. Ralf Fischbach, Lions-Kalenderbeauftragter, Jörg Groß, Vorsitzender von Botzedresse Kinderherzen in Not e.V.

Die Adventskalenderaktion des Lions Clubs Bad Neuenahr war auch in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich. Der Kalender war noch nie so gut gefüllt wie in 2023, so der Kalenderbeauftragte des Clubs, Dr. Ralf Fischbach.
„Bei der Akquise war eine Aufbruchstimmung zu spüren. Fast alle Geschäftsleute waren wieder dabei, neue kamen hinzu. Das Ahrtal ist wieder da“, so der Kalenderbeauftragte. Über 18.500 € kamen zusammen an Gutscheinen/Gewinnen. Nach dem Abzug der Druckkosten von ca. 6.000 € bleiben von den Einnahmen knapp 14.000 € übrig. Dieser Betrag wird vom Club aufgestockt, damit jede der drei ausgewählten Einrichtungen einen glatten Betrag zur Verfügung gestellt bekommt.
Nach Pandemie und Flut soll die Jugend wieder im Fokus stehen. Deshalb erhalten der Jugendhilfeverein und die Botzedresse finanzielle Unterstützung. Da die Telefonseelsorge immer noch alle Hände voll zu tun hat, wird auch sie wieder bedacht.

Beim Clubabend im St. Peter überreichte der Lions Präsident Klaus Dünker jeweils 5.000€ an Friedhelm Münch, Vorsitzender der Jugendhilfe e.V., an Jörg Groß, Vorsitzender von Botzedresse Kinderherzen in Not e.V. und an die Vorsitzende der Telefonseelsorge e.V., Inga Fischer-Morckel.
Der Präsident machte deutlich: „Wir sind stolz, dass der Lions Club Bad Neuenahr seit vielen Jahren die Adventskalender-Aktion erfolgreich durchführen konnte und damit in der Lage ist, wichtige soziale Einrichtungen zu unterstützen.“
Der Lions Club Bad Neuenahr bedankt sich bei allen Sponsoren, Käufern und Unterstützern der Kalenderaktion, den Geschäftsleuten, den Verkaufsstellen, der Kreissparkasse und der VR Bank RheinAhrEifel für ihren Druckkostenzuschuss, der Stadtzeitung und bei Dominik Ketz für das tolle Foto und bei allen, die mit dem Kauf der Kalender zum Erfolg beigetragen haben.