Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
Schrift vergroessern Schrift verkleinern Seite drucken Zur Stratseite
www.lions-club-bad-neuenahr.de

Aktivitäten

>> zur Übersicht <<

Allgäuer Lionsclubs fördern Ahrtalschule

In den Monaten nach der Flut, die die Ahrtalschule in Altenburg massiv zerstört hatte, waren Schüler und Lehrer vorübergehend zu Gast an einer Adenauer Schule in der Nachmittagsschicht.

Zwischenzeitlich wurde in Grafschaft-Gelsdorf fleißig an einer längerfristigen Containerlösung gearbeitet. Seit einigen Wochen ist diese nun im Betrieb.
Der Schulgemeinschaft den Einstieg zu verschönern, das hatten sich vier Lions Clubs aus Kempten gemeinsam mit den Bad Neuenahrer Lions zum Ziel gesetzt. Dazu wurden in der Vorweihnachtszeit schon einige Maßnahmen umgesetzt. Adventliche Dekoration und Bastelaktionen hatte die Schule angefragt ebenso wie Blumenzwiebeln für die Schulhofgestaltung. Wichtig war den Beteiligten vor allem, bei den vielen flutbetroffenen Kindern das Gefühl der Selbstwirksamkeit zu stärken. Indem sie selber an der Verschönerung der Gesamtsituation mitarbeiten konnten, machten Sie deutlich, wie beherzt sie ihr Leben in die Hand nehmen.
Aber auch Spiel und Spaß sollten nicht zu kurz kommen. In der Woche vor den Ferien lieferten die Lions daher ein großes Menschenkickerspiel, das reihum allen Klassen zur Verfügung stand.
Auch im kommenden Jahr soll der Kontakt zur Ahrtalschule weitergepflegt werden. Es sind beispielsweise besondere Projekte für das Praxisfach TUN in Planung.
Ein herzliches Dankeschön an unsere neu gewonnenen Freunde aus dem Allgäu für diese tolle Unterstützung mit 6300,-€ ebenso wie für das Mitdenken und Mitfühlen!
>> zur Übersicht <<