Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
Schrift vergroessern Schrift verkleinern Seite drucken Zur Stratseite
www.lions-club-bad-neuenahr.de

Aktivitäten

Jubiläumsfeier der Lebenshilfe im Kreis Ahrweiler

Am 28. Juli 2018 konnte die Lebenshilfe Kreis Ahrweiler ein bemerkenswertes Jubiläum feiern. Seit zehn Jahren hat die Kreisvereinigung Ahrweiler e.V ihren Sitz am Sinziger Kaiserplatz. Von Anfang an begleitete der Lions Club Bad Neuenahr das Projekt Lebenshilfe und unterstützte die soziale Einrichtung vom ersten Augenblick an mit Spendengeldern.

Spendenübergabe aus Kalendererlös

15.000,-€ erlöste der Lions Adventskalender 2017, die jüngst im Hotel Aurora an die aktuellen Spendenempfänger übergeben werden konnten.

2000 Euro Spende für das Grabfeld der Allerkleinsten

Die Bad Neuenahrer Lions unterstützen die Pflege und Instandhaltung der Grabstätte für fehl- und totgeborene Kinder.

Spendenvergabe an die Ahrweiler Tafel

Im Rahmen der letztjährigen Adventskalenderaktion sammelte der Lions Club Bad Neuenahr wieder einen großen Betrag ein - über 15.000 Euro konnten verschiedenen sozialen Einrichtungen zur Verfügung gestellt werden.

Lions Club veranstaltete Charity Veranstaltung zugunsten des Fördervereins Frauenhaus

Im Jahr seines 60. Geburtstages 2017 führte der Lions Club Bad Neuenahr erstmals ein Charity Essen durch, das die alte Tradition der Veranstaltung „Des Ahrtals Köstlichkeiten“ aufgriff. 

Bücherregal-Übergabe an den Hitmarkt in Ahrweiler

Das sechste Lions-Bücherregal hat einen wunderbaren Platz im Ahrweiler Hitmarkt gefunden. Wer sich im Anschluss an seinen Einkauf noch etwas zu Lesen gönnen möchte, kann das künftig in der Vorhalle zwischen Apotheke und Ernstings Familiy tun. 

Präventionstheater gegen sexuellen Missbrauch unterstützt

Lions spendeten 750,-€ für die Durchführung eines Theaterstücks an der Aloisius-Grundschule in Ahrweiler.

Foto von links: Schulleiter Klaus Mührel, Sabine Berbig, Dr. Michael Berbig, Lehrerin Frau Bender, Friedhelm Borucki und Schüler.

Und noch ein Regal...

Das Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr steht Pate für eins unserer schönen Regale. Es wird betreut von Dr. Lörler und Prof. Dr. Heller. Jeder kann sich dort mit Lesestoff versorgen oder auch eigene, gut erhaltene Bücher platzieren. Der Club freut sich im Gegenzug über eine Spende in beliebiger Höhe, die den sozialen Projekten der Lions zu Gute kommt.

Ganz herzlichen Dank für diesen guten Standort vor dem Eingang zur Cafeteria!

Familienhebammen der Caritas

Lions spendeten einen Kindersitz für die Arbeit der Familienhebammen.

Luciamarkt in Rech am 9./10. Dezember

Die Bad Neuenahrer Lions kommen mit vielen, vielen Büchern und liebevoll selbstgebackenen Plätzchen. Wie immer finden Sie uns am Weingut Sebastian jenseits der Brücke.

Mit einem Einkauf bei uns unterstützen Sie die sozialen Projekte des Lionsclub hier in unserer Region.

Ein Samstag in der Werkstatt - Lionsfreunde bauen Bücherregale

Der Lions-Club Bad Neuenahr stiftet für verschiedene öffentliche Einrichtungen Bücherregale, in denen gesammelte Bücher von Gästen und Mitbürgern der Stadt entnommen und evtl. auch durch eigene Bücher ersetzt werden können. Der Lions-Club freut sich, wenn die Entnahme der Bücher mit einer Spende honoriert wird, die den sozialen Aktivitäten des Lions-Clubs zufließen kann.

Hier: Norbert Koll, Judith Cramer, Joachim Willemsen und Cordula Krawehl-Nakath bei der Arbeit.

Bücherstand beim Reformationsfest

Der Lions Club Bad Neuenahr unterstützt das Fest mit einem Bücherstand an der Kurgartenbrücke.

"1Buch - 1 Spende" - so können Sie die sozialen Projekte des Lions Club fördern.

1 Buch - 1 Spende

Mit diesem Motto gingen die Lionsfreunde am 29.10.2017 wieder tatkräftig ans Werk und schafften kistenweise Bücher zu ihrem Stand bei "Rund um den Weckmann". Der Erlös konnte sich trotz durchwachsenen Wetters sehen lassen.

Kalenderverkauf ab Samstag, 28.Oktober 2017

Der Adventskalenderverkauf beginnt am 28./29. Oktober im Kaufhaus Moses. Samstags von 10.00 - 16.00 und sonntags von 13.00 - 18.00 Uhr.

Hospizarbeit im Ahrtal unterstützt

Am Donnerstag, den 26.10.2017 trafen sich 20 Lions zur Besichtigung des Ahrtaler Hospizes. Herr Drolshagen und Frau Brost führten durch die Räumlichkeiten.  Bei dieser Gelegenheit überreichte Präsident Dr. Michael Berbig als Spende einen Scheck über 2.000,-€.  Hier finden Sie ausführliche Informationen - auch wenn Sie die Hospizbewegung im Ahrtal zusätzlich unterstützen wollen: http://www.hospizimahrtal.de/